Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]830[/thread]

cgi und graphviz (page 2)



<< |< 1 2 >| >> 13 entries, 2 pages
bo
 2006-10-12 13:33
#8905 #8905
User since
2006-05-09
76 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
winxp und apache/2.0.55

danke, ich schau mir die links mal an...
bo
 2006-10-12 14:07
#8906 #8906
User since
2006-05-09
76 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
@renee
nein, andere graphviz-programme laufen auch nicht... die ersten beiden links habe ich auch bereits gekannt...

aber der dritte link war mir neu... ist also doch ein problem von IPC::Run...
mit dem dort beschriebenen workaround, die prozesse nicht über dieses modul zu starten, funktioniert es... :)

ich finde es aber sehr unschön, im graphviz-modul rumzufummeln...

jetzt bleiben mir zwei möglichkeiten...
entweder dot über system-calls direkt aus cgi und ohne graphviz.pm (aufwändiger)
oder graphviz.pm ändern (unschön)

mmh, was würdet ihr tun ? ???

auf jeden fall schon mal vielen dank!
nepos
 2006-10-12 14:38
#8907 #8907
User since
2005-08-17
1420 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Hm, eventuell mal mit dem Programmierer des GraphViz-Moduls reden, ob der einen Vorschlag hat?
<< |< 1 2 >| >> 13 entries, 2 pages



View all threads created 2006-10-11 12:12.