Thread Von Vista auf 7 (60 answers)
Opened by havi at 2009-10-08 10:13

GwenDragon
 2009-10-08 17:00
#126724 #126724
User since
2005-01-17
14625 articles
Admin1
[Homepage]
user image
2009-10-08T09:32:41 sid burn
Zu einem unsupporteten OS wo keine Sicherheitsupgrades mehr zu erscheinen?
Sicherheitsaktualisierungen werden ja noch geleistet.
Sicher, Updates gibt es eh nur für Sicherheitslücken, die Microsoft als solche anerkenne will und für die es Patches erarbeiten will.

Quote
Wer XP noch ernsthaft verwendet dem Gönne ich das er ständig Opfern von Attacken wird. Leider Leiden dadurch auch viele andere wenn solche Rechner in Botnetzwerken als Spam/Virenschleuder oder sonstiges benutzt wird.
Na, du neigst gerade zu arger Gehässigkeit.

Seit wann ist denn Vista oder Windows 7 nicht von Sicherheitslücken bedroht? Die SMB2-Lücke ist ja nun neueren Datums und gehört nicht zu XP.
Wir werden noch sehen wie löchrig WIndows 7 ist.

Die Sicherheitsphilosophie von Microsoft ist sowieso seltsam.


Und was Upgrades anbelangt, wird oft nicht auf Vista oder 7 umgestigen, weil zu viele Anwendungen den Uralt-IE 6 brauchen. Oder weil Treiber nicht passen.
Und in solchen Fällen ist die „Kompatibilitäts-VM mit XP“ auch keine Lösung.
Denn dann ist es ja deiner Meinung nach unsicher.

Wer nur Normalnutzer ist, wird sowas nicht stören.

Der Umstieg auf Windows 7 ist bei mancher Software einfach unmöglich, es sei den es wir wieder neu eingekauft.

View full thread Von Vista auf 7