Thread Von Vista auf 7 (60 answers)
Opened by havi at 2009-10-08 10:13

renee
 2009-10-09 13:26
#126783 #126783
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
2009-10-09T11:19:47 lux
2009-10-09T10:53:11 sid burn
Ein größerer Faktor spielt hier eher der Faktor Mensch das die meisten Menschen nicht in der Lage sind Veränderungen zu akzeptieren.


So ist es.


Oder einfach nur "zu faul" ;-)

Ich benutze Windows, weil es in manchen Dingen einfach "praktischer" ist und dem User viel abnimmt. Wenn ich mir z.B. auf den Konferenzen anschaue, wie sich manche abmühen, ihren Laptop mit dem Beamer zum Laufen zu bringen, dann bin ich froh Windows zu nutzen. Anschließen und fertig...

Ich habe mich so an meine Sachen unter Windows gewöhnt, dass ich einfach zu faul bin, umzusteigen.

Andere Sachen sind wiederum unter Linux simpler. Wenn ich zum Beispiel mal wieder im Perl-Kern rumwurschtel, dann mach ich das unter Ubuntu- Ich bin zu faul, mir die ganzen Zusatzsachen wie Compiler etc. für Windows zusammenzusuchen. Das geht unter Linux wesentlich einfacher.

Ich will meine Zeit für's Programmieren nutzen und nicht erst noch stundenlang extra Sachen installieren.

Hier ist es genau wie bei vielen anderen Sachen: Das richtige Tool für die richtige Aufgabe ;-)
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/

View full thread Von Vista auf 7