Thread Thread zum Heulen 2.0 (170 answers)
Opened by GwenDragon at 2009-09-09 17:30

MatthiasW
 2010-01-06 09:34
#130096 #130096
User since
2008-01-27
367 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Naja, vielleicht war überreagieren der falsche Begriff. Ich meinte eine Reaktion, die ich in dem Moment für unangebracht halte. Dazu zähle ich auch, dass jemand mir sagt, ich hätte ihn sehr verletzt, weil ich das so überhaupt nicht erwartet habe.
Aber auch wenn jemand nicht ruhig bleibt zeigt mir das ja durchaus, dass ich etwas falsch gemacht habe und vielleicht hab ich mich so sehr im Ton vergriffen, dass der andere zu verletzt war um ruhig zu bleiben.

Ansonsten bin ich ja auch der Meinung man solle ruhig bleiben und nicht zurückgiften. Zu sagen "das hat mich wirklich sehr verletzt" ist da finde ich durchaus angebracht und zugleich kann man ja auch sagen weshalb. Darüber hinaus zeigt es eine gewisse Stärke, einzugestehen, dass man sich verletzt fühlt, finde ich und es macht auch das Ausmaß klar, jedenfalls fühle ich mich nicht gerade gut, wenn mir das jemand sagt ;-)

MatthiasW
Sollte jemand meine Grenzen überschreiten, dann sage ich ihm, dass er mich durch das, was er getan, oder gesagt (bzw geschrieben) hat, verletzt hat. Dadurch teile ich ihm meine Grenzen mit, sodass wir beide daraus lernen und von nun an respektvoller miteinander umgehen können.

MfG
perl -E'*==*",s;;%ENV=~m,..$,,$&+42;e,$==f;$"++for+ab..an;@"=qw,u t,,print+chr;sub f{split}say"@{=} me"'
reply with quote

View full thread Thread zum Heulen 2.0