Thread svn: Dateien erstmalig importieren (2 answers)
Opened by pktm at 2010-02-20 12:03

vifo
 2010-02-20 12:55
#133367 #133367
User since
2010-01-25
11 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hi pktm,

angenommen, das Repository soll nur ein Projekt enthalten, empfiehlt sich Folgendes: die grundlegende Verzeichnisstruktur in einem temporären Verzeichnis mit

Code: (dl )
1
2
3
mkdir trunk
mkdir branches
mkdir tags


anlegen. Liegt das Repository unter /var/svn/repos/projekt1/ (e.g. mit svnadmin create /var/svn/repos/projekt1/ angelegt), die Verzeichnisse von der Kommandozeile mit

Code: (dl )
svn import . file:///var/svn/repos/projekt1/


importieren (ohne Angabe von trunk o.Ä). Danach kann man den trunk auschecken. svn add ist an dieser Stelle nicht notwendig (denn da würde mann ja schon zu dem trunk adden).

Bei mehreren Projekten in einem Repository kann man entweder die trunks/branches/tags nach vorne setzen, also:

tags/projekt1
tags/projekt2
branches/projekt1
branches/projekt2
trunk/projekt1
trunk/projekt2

oder

projekt1/tags
projekt1/branches
projekt1/trunk
projekt2/tags
projekt2/branches
projekt2/trunk

Was sinnvoller ist, muss man dann für sich entscheiden (bei mir stellt sich die Frage eh nicht, da ich für jedes in sich geschlossene Projekt ein separates Repository anlege).

Grüße
vifo
Last edited: 2010-02-20 13:07:19 +0100 (CET)

View full thread svn: Dateien erstmalig importieren