Thread DBD Sybase und Open Client (23 answers)
Opened by a_abels at 2010-08-04 16:30

a_abels
 2010-08-05 18:19
#140398 #140398
User since
2010-07-11
90 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Bei Sybase habe ich mir ja auch schon die Developer Edition gezogen, aber der OpenClient möchte immer eine Java Virtual Machine Haben:
Code: (dl )
1
2
3
LaunchAnywhere Error: Could not find a valid Java virtual machine to load.

You may need to reinstall a supported Java virtual machine.


Ich habe schon die Microsoft Java Virtual Machine geladen, aber die Meldung kommt immer wieder. Mir wäre eine Lösung über Freetds "wahrscheinlich" lieber, da ein Datenbankzugriff über Perl DBI "wahrscheinlich" nur ein paar DLLs benötigt. Beim Oracle Instant Client ist das ähnlich: einige DLLs in einen Path legen und es funktioniert. Den Zugriff auf Sybase hatte ich mir ähnlich vorgestellt.

Hat denn noch niemand diese Prozedur durchgespielt?

mfg André

View full thread DBD Sybase und Open Client