Thread WxPerl Installieren unter ActivePerl (29 answers)
Opened by Mampfgnom at 2010-11-12 09:43

Linuxer
 2010-11-12 14:55
#142676 #142676
User since
2006-01-27
3870 articles
HausmeisterIn

user image
Hi,

nimm die Daten aus dem Firefox und kopiere sie in die normale Adressleiste.

also z.B. sowas: http://proxy.firma.de/proxyconf

entweder zeigt der Firefox den Inhalt gleich als Text an, ansonsten abspeichern und mit Texteditor öffnen (zur Not Wordpad; Notepad könnte problematisch sein, wg. Zeilenumbrüchen).

I.d.R. ist das ein Javascript, mit dem der Browser entscheiden kann, was er für welche Adresse tun soll.

Wenn alle Spezialfälle abgedeckt sind, sollte am Ende etwas der Art return "PROXY: 1.2.3.4:56" stehen.
Das wäre der "normale" Proxy, der benutzt wird, um Adressen zu erreichen, eben auch Adressen im Internet.

Nimm diese Angabe 1.2.3.4:56 und packe sie in die vorhin beschriebenen Umgebungsvariablen.

Siehe auch:
http://docs.activestate.com/activeperl/5.8/faq/Act...
meine Beiträge: I.d.R. alle Angaben ohne Gewähr und auf Linux abgestimmt!
Die Sprache heisst Perl, nicht PERL. - Bitte Crossposts als solche kenntlich machen!

View full thread WxPerl Installieren unter ActivePerl