Thread WxPerl Installieren unter ActivePerl (29 answers)
Opened by Mampfgnom at 2010-11-12 09:43

Linuxer
 2010-11-12 15:43
#142681 #142681
User since
2006-01-27
3870 articles
HausmeisterIn

user image
Hi,
wenn Du die Sachen nicht so umsetzt, wie es beschrieben wird, kann ich Dir auch nicht weiterhelfen.

Vielleicht hab ich es auch nicht ausreichend ausformuliert.

Das http:// ist Bestandteil der Variable und sollte (hier) nicht weggelassen werden.

Zitiert aus der verlinkten Doku:
Quote
The http_proxy Environment Variable

Set the http_proxy variable with the hostname or IP address of the proxy server:

http_proxy=http://proxy.example.org

If the proxy server requires a user name and password, include them in the following form:

http_proxy=http://username:password@proxy.example.org

If the proxy server uses a port other than 80, include the port number:

http_proxy=http://username:password@proxy.example.org:8080


Alle Beispiele beinhalten das http://, warum lässt Du es weg?
meine Beiträge: I.d.R. alle Angaben ohne Gewähr und auf Linux abgestimmt!
Die Sprache heisst Perl, nicht PERL. - Bitte Crossposts als solche kenntlich machen!

View full thread WxPerl Installieren unter ActivePerl