Thread Thread zum Heulen 2.0 (170 answers)
Opened by GwenDragon at 2009-09-09 17:30

Daggu
 2011-01-29 08:52
#145159 #145159
User since
2010-07-29
66 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hmm, das Ganze etwas nachdenklich betrachtend:

2011-01-29T00:17:27 topeg
Auch auf die Gefahr hin dir vor den Kopf zu stoßen, die Einsätze sind von "Volk" gewollt.


das deutsche Parteien Wahlsystem ist nun einmal dermaßen zerwürgt, so das, was man vorne "angewählt" hat, hinten dann oft als politisches Überraschungsei wieder heraus kommt.

"Hätten sie anders gewählt so wäre es nie dazu gekommen."

Nun ja, hätten damals die Wähler der Grünen gewusst, das ausgerechnet die Turnschuhfraktion ihre Ideale so schnell über Bord wirft... und man wieder forschen Schrittes und frohen Mutes in anderen Ländern das kernig deutsche Heldentum zelebriert. Nun denn, ich bin sehr oft in der Schweiz, in Zürich. In diesem kleinen Ländle gibt es zu allen wichtigen politischen Entscheidungen grundsätzlich eine Volksabstimmung. Und genau das ist Demokratie, das Volk und nur das Volk bestimmt, was dann...

Nun denn, die Gründungsväter Bundesgermaniens, die wussten nur zu gut warum sie, damals im schönen Mai Anno 1949, die Volksabstimmung nicht fest im Grundgesetz verankert haben...

"Ich meine die Politiker sollten sich mal fragen welche Auswirkungen es hätte, wenn sie alle von einem auf den anderen Tag verschwänden. "

Dann würde Dieter Bohlen Bundeskanzler, schlimmer als jetzt kann es eigentlich nicht mehr kommen...
reply with quote

View full thread Thread zum Heulen 2.0