Thread Vererbung von Subs ohne OO - Idee? (32 answers)
Opened by marky at 2011-03-25 14:12

marky
 2011-03-25 18:38
#146916 #146916
User since
2003-08-15
215 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
So ich habe noch ein bisschen gespielt, die 2. Lösung wäre

Code: (dl )
1
2
3
package detover;   
use base qw (Exporter);
our @EXPORT = qw( testover testover2 );


....

Code: (dl )
1
2
3
4
5
if ( -e "pfad/detover" ) {

require "pfad/detover" ;
detover->import() ;
}


das hat den genau gleichen effekt wie der required eines einfachen Subs. Mit dem Unterschied, dass ich bei der Modul-Methode jedes sub was ich exportieren will, explizit angeben muss. Was den Vorteil hätte man überschreibt die Subs gewusst, wenn es viele sind ist es aber aufwendiger. Ein weiter Vorteil wäre, dass man subs einfach zum testen ein und ausschalten kann, indem man das ganze aus dem Exporter rausnimmt.

Meine Frage ist jetzt, gibt es ausser dem beschriebenen weitere Unterschiede zwischen den beiden Möglichkeiten.

Gruss Marky

View full thread Vererbung von Subs ohne OO - Idee?