Thread Vererbung von Subs ohne OO - Idee? (32 answers)
Opened by marky at 2011-03-25 14:12

marky
 2011-03-25 20:19
#146921 #146921
User since
2003-08-15
215 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Hallo, genau meine Rede - man kann nicht alles haben und die Lauffähigkeit hat oberste Prio und die Performance. Problem an Perl ist, dass es im standard einfach zu wenig OO-Möglichkeiten bietet - eine Lösung kann nicht sein x-Module zu laden, das geht gegen die Performance. Und ich bin kein PHP-Fan - aber man muss klar sagen, dass es im OO Bereich jetzt um längen vor Perl liegt, mal abgesehen von den ganzen Buildfunktionen, die in Perl mit Modulen nachladen muss - das ist vom Prinzip nicht schlimm, nur in Anwendungen die schnell sein müssen, kann ich nicht 20 Plattengriffe wegen Mini-Funktionen wie HTML-Entities machen. Und das nervt wirklich ein bisschen. Aber ich werde solange Perl machen, bis man dies am Markt nicht mehr unterbringen kann, erst dann werde ich umsteigen und mich ins Herr der Millionen PHP-Amateure einreihen :-)

Mit OO meine ich die 2. Lösung ganz unten, das zu includiere File als Package und die EInbindung per EXPORT und Import im Zielmodul. Das reine required wäre zwar einfacher, weil auch die globalen Vars einfacher zu verwenden wären, aber so nutzt man die Sache bewusster.


Gruss Marky

View full thread Vererbung von Subs ohne OO - Idee?