Thread PDF::Create und UTF-8 (17 answers)
Opened by rosti at 2011-10-22 17:48

rosti
 2011-10-23 09:17
#153421 #153421
User since
2011-03-19
2725 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
2011-10-23T06:41:29 bianca
2011-10-22T18:45:22 rosti
Die remote erzeugte PDF enthält GAR KEINE utf-8-kodierten Zeichen, sondern Zeichen in iso-8859-1 Kodierung, obwohl das Create-Script utf-8-kodierte Zeichen in die PDF::Create::string()-Funktion gibt.

Und wo liegt jetzt genau der Fehler?


Was fehlt ist, eine ordentliche Dokumentation. Ich habe einen Webshop, wo alles auf utf8 läuft, teste da das Erstellen von PDF, sehe dass es auf dem produktiven Server funktioniert und verlasse mich drauf.

Auf meinem Entwicklungsserver hingegen, XP, funktioniert das gleiche Testscript nicht mit utf8. Und so habe ich gestern viel Zeit damit vertan, einen Fehler zu suchen, den es gar nicht gibt.

In den auf dem produktiven Server erzeugten PDF-Dateien sind _definitiv_ keine UTF8-Bytes, obwohl diese PDFs mit utf8-kodierten Zeichen erzeugt werden, das ist das fatale Ergebnis meiner gestrigen Fehlersuche. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir den ganzen Zeitaufwand sparen können und an welcher Stelle die Umwandlung von utf8 nach iso erfolgt (beim Provider) ist mir im Grunde genommen völlig egal.

Ich muss mich darauf verlassen können, dass Testumgebung und produktive Umgebung das gleiche Ergebnis liefern, was zweifelsfrei mit iso-Kodierung der Fall ist.

Schönen Sonntag,
Rolf

View full thread PDF::Create und UTF-8