Thread 2. Twin City Perl Workshop (4-5 Nov 2011) (3 answers)
Opened by lichtkind at 2011-11-04 00:10

lichtkind
 2011-11-05 11:35
#153930 #153930
User since
2004-03-22
5617 articles
ModeratorIn + EditorIn
[Homepage]
user image
Ungefähr 40 meist wiener, waren im Metalab. Ich zu spät weil ich in falsche UBahn stieg und hab daher erst den Nachmittag begonnen mit meinem Vortrag zum DDD. Alle Vorträge sind eingetragen:

http://conferences.yapceurope.org/tcpw2011/schedul...

themen waren vielfältig und der Zeit gemäß und ohne größere Überraschung. Meisten Leute kannten sich, halt wie Familientreffen. so ähnlich wie der diesjährige Perlworkshop, harmonischer denn jeh. Kann aber auch nur daran liegen das ich mehr leute länger kenne und Kommunikation immer einfacher geht. das menschlcihe ist wirklich das wichtigste bei den treffen auch wenn ich letzte Nacht mit jnthn und mäsak nach bratislava fuhr und einiges besprechen konnte was Perl 6 betriffen und wieder einiges erfuhr das sich in tuts und im nächsten $foo update dazu finden wird.

Neben gesicherter Mateversorgung und anderen altenativen Colas und Brausen, waren vor allen die bequemen Sofas und die urige Küche die wichtigsten bestandteile im metalab. ab abend waren wir in eine art biorestaurant. vom nachmarkt , dem kilometerlangen vierspurigen stand-markt für verschiedenste nahrung hatte ich mich schon vormittags verabschiedet


bratislava ist halt eine in den acker gebaute sozialistische bezirksstadt mit bekoannten platten und blechbauten und mit kleinem historischen kern. es fahren die alten tatrabahnen wie in riga auch. unterschiede fangen beim straßenbahnkarte für 70 cent an wober auch ubahn in wien mit 1,80 relativ günstig ist.
Wiki:Tutorien in der Wiki, mein zeug:
kephra, baumhaus, garten, gezwitscher

Es beginnt immer mit einer Entscheidung.

View full thread 2. Twin City Perl Workshop (4-5 Nov 2011)