Thread Markieren in Dolphin (11 answers)
Opened by GUIfreund at 2012-03-13 15:59

GUIfreund
 2012-03-13 15:59
#156816 #156816
User since
2011-08-08
559 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Bei Dolphin bewirkt ein Linksklick auf eine Datei, dass diese markiert wird, ohne dass eine bestehende Markierung aufgehoben wird. Um Letzteres zu erreichen, muss ich zusätzlich die Shift-Taste drücken. Nach einem Rechtsklick auf eine markierte Datei wirkt sich die ausgewählte Aktion auf alle markierten Dateien aus. Dadurch ist mir jetzt eine wichtige Directory verschwunden (zum Glück habe ich sie im Mülleimer wiedergefunden).

Mein Problem: Der Windows Explorer verhält sich umgekehrt. Linksklick bewirkt Einzelmarkierung, für Mehrfachmarkierung muss ich zusätzlich die Ctrl- oder die Shift-Taste drücken. Ein Umstieg auf Konqueror bringt mir nichts, der verhält sich beim Markieren wie Dolphin.

Meine Frage: Lässt sich Dolphin so umkonfigurieren, dass ein Linksklick ohne Zusatztaste eine Einzelmarkierung bewirkt?

Falls es wichtig ist: Ich habe OpenSuse 11.1.
Gruß
GUIfreund

View full thread Markieren in Dolphin