Thread PHP-Logo Funktion entdeckt (4 answers)
Opened by Molaf at 2012-04-11 08:05

Molaf
 2012-04-11 09:45
#157391 #157391
User since
2007-10-11
119 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Ja, das Easter Egg zeigt doch aber, dass das ach so effiziente PHP erstmal alle Eingänge auf so einen Quatsch untersucht und dann den Ausgang 'kidnappt'. Das funktioniert ja nicht bloss bei einem Vanilla PHP oder einer speziellen Gag-Edition, das geht ja bei ganz vielen Installation im Netz. Das ist doch wohl kaum im Sinn der Seitenbetreiber.

Naja bei WP ist ja wohl Apache/mod_rewrite am Werk - zumindest hinter dem letzten /. Der Anfang scheint wirklich die file-Struktur auf dem Server zu sein :(. Parsen ist dann wohl etwas zu stark formuliert, den kurzen URL-Rest als Input rein zu ziehen.

Die syntax-Inkonsistenzen sind in PHP wirklich krude, aber sowas könnte ja irgendwann mal aufgeräumt werden. Theoretisch. Das ist halt schönes Futter bei einer Unterhaltung über die Überlegenheit von PHP gegenüber allem.

Jedenfalls finde ich diese Logo-Sache unglaublich, es hat was von einer absichtlich verbauten SQL-Injektion-Funktion. Bis gestern habe ich nicht gedacht dass es sowas geben kann - bei einer Spache die gefühlt 70% aller Webseiten steuert.

View full thread PHP-Logo Funktion entdeckt