Thread Mysql und Perl (33 answers)
Opened by Johannes at 2012-06-14 09:14

guest Johannes Schuller
 2012-06-14 11:29
#159001 #159001
Mit 'valuies' meinte ich, daß er die Werte nur übernimmt wenn ich sie unter einfachen Hochkommatas stelle. Deswegen auch die erneute foreach schleife, um jedem Wert oder Spaltennamen diese anzufügen. Z.B. 111111 wird dann zu '111111', sonst übernimmt der SQL Server die Daten nicht. Soviel dazu. Deswegen funktioniert das mit den Platzhaltern auch nicht, weil ich ja meine fixen Werte schon habe. Stehen in @VALUES und werden dann gesplitet und mit der foreach Schleife werden die '' dazugefügt. Dann überschreibe ich das ganze in die $fieldlist und $fieldvalues, das ergibt z.B. $fieldlist = 'tab1','tab2' und $fieldvalues = '111111','Y' , beim Insert funktioniert das auch tadellos, aber leider habe ich keinen Plan wie is das dann mit einem Update verbinden soll :-(

View full thread Mysql und Perl