Thread Mysql und Perl (33 answers)
Opened by Johannes at 2012-06-14 09:14

pq
 2012-06-14 11:34
#159004 #159004
User since
2003-08-04
12202 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Guest Johannes Schuller
Deswegen funktioniert das mit den Platzhaltern auch nicht


das verstehe ich immer noch nicht. ich habe dir doch ein beispiel gezeigt.


Quote
, weil ich ja meine fixen Werte schon habe. Stehen in @VALUES und werden dann gesplitet und mit der foreach Schleife werden die '' dazugefügt. Dann überschreibe ich das ganze in die $fieldlist und $fieldvalues, das ergibt z.B. $fieldlist = 'tab1','tab2' und $fieldvalues = '111111','Y'


ach herrjeh. und das findest du gut? den ganzen kram kannst du dir sparen, wenn du platzhalter benutzt. du musst nur einmal einen string mit (?,?,?,..) erzeugen für die values. aber das wurde dir sowohl hier als auch bei perlmonks schon gezeigt.

join ',', ( '?' ) x @VALUES

Quote
beim Insert funktioniert das auch tadellos, aber leider habe ich keinen Plan wie is das dann mit einem Update verbinden soll :-(

auch dafür habe ich ein beispiel gegeben (mit on duplicate key update, wie du es ja haben wolltest).

ohne platzhalter wirst du es selber hinbasteln müssen, ich weigere mich, weil es unsicher und unpraktisch ist.
Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live. -- Damian Conway in "Perl Best Practices"
lesen: Wiki:Wie frage ich & perlintro Wiki:brian's Leitfaden für jedes Perl-Problem

View full thread Mysql und Perl