Thread Probleme mit "system" command (2 answers)
Opened by lordy at 2013-04-19 12:22

murphy
 2013-04-19 12:39
#167154 #167154
User since
2004-07-19
1775 articles
HausmeisterIn
[Homepage]
user image
Es ist unsinnig, ein Kommando wie cd per system abzusetzen: Selbst wenn das Kommando sich korrekt ausführen ließe, so wäre seine Wirkung auf den Subprozess beschränkt, der von system gestartet wird, in dem in diesem Fall aber gar nichts interessantes passieren würde.

Die Lösung ist, das Arbeitsverzeichnis des Perlprozesses selbst zu verändern, was sich dann auch auf alle später abgespaltenen Subprozesse auswirkt. Dazu existiert die Perlfunktion -f chdir.

Im vorliegenden Spezialfall wäre jedoch vermutlich die Verwendung des Modules CPAN:File::Find die eleganteste Lösung, da wird der Wechsel des Arbeitsverzeichnisses neben anderen Dingen automatisch erledigt.
When C++ is your hammer, every problem looks like your thumb.

View full thread Probleme mit "system" command