Thread Rechenfehler mit Perl ausgleichen (71 answers)
Opened by bianca at 2013-04-27 13:42

Raubtier
 2013-04-27 14:53
#167301 #167301
User since
2012-05-04
1075 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
2013-04-27T12:24:54 bianca
2013-04-27T11:55:08 Raubtier
Was spricht gegen die Perl-eigenen Funktionen zum (Ab-, Auf-)Runden?

Es spricht dagegen, dass sie noch schlechter funktionieren, das hatten wir hier diskutiert: Richtig INTen und hier Perl Bug bei int?


Die Perl-eigenen Funktionen tun genau das, was dokumentiert ist. Sie funktionieren daher also nicht "schlechter".

Ich glaube, es ist viel wichtiger, dass du genau beschreibst, wie eigentlich gerundet werden soll, wenn du Flie├čkommazahlen verwendest. Denn exakt sind die Ergebnisse ja nie. M├Âchtest du auf eine bestimmte Anzahl an Stellen nach dem Komma runden?

View full thread Rechenfehler mit Perl ausgleichen