Thread [Tk] File auswählen unicode (31 answers)
Opened by welle at 2013-11-01 20:07

GUIfreund
 2013-11-06 13:02
#171855 #171855
User since
2011-08-08
559 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Guest Welle
Wenn du aber statt eine TXT-Datei eine SQLite-Datenbank verbinden willst (mit dem Modul DBD::SQLite), dann scheitert es mit einer Fehlermeldung "unable to open database file". Ich vermute, dass das Problem bei dem Modul DBD::SQLite liegt. Könnte das sein?

Kann schon, muss aber nicht. Ich bekomme bei einem ganz normalen open
Code (perl): (dl )
open( my $SUDO, '<', $initfile ) or die("can't open $initfile: $!");

die Fehlermeldung
Quote
can't open U:/Benutzer/Klaus/Perl/Sudoku-Trainer/Rätsel/Aufg/Aufg54a.txt: No such file or directory at ...

wenn die Kodierung nicht stimmt. Du siehst, dass in der Fehlermeldung sogar das "ä" richtig drin steht.
Gruß
GUIfreund

View full thread [Tk] File auswählen unicode