Thread Zertifikat für eigenen Webserver (80 answers)
Opened by bianca at 2014-03-11 10:25

bianca
 2014-03-21 07:48
#174348 #174348
User since
2009-09-13
7011 articles
BenutzerIn

user image
Habe jetzt mit Hilfe von GwenDragon eine hoffentlich saubere Konfig. Zumindest startet der Server. Aufruf über normales http klappt wunderbar.
Allerdings klappt der Aufruf https://192.168.0.50 nicht, Firefox zeigt diese Meldung:
Quote
Ein Fehler ist während einer Verbindung mit 192.168.0.50 aufgetreten.
SSL hat einen Eintrag erhalten, der die maximal erlaubte Länge überschritten hat.
(Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long)

Auf http://blog.christian-ahmer.de/ssl_error_rx_record... steht etwas dazu, aber das hab ich weitgehend so eingestellt, außer dass ich kein SSLCACertificateFile habe. Und sobald ich die Options einbaue startet der Server nicht mehr.
Was mache ich jetzt noch falsch?
Kann es am Zertifikat selbst liegen? Ich weiß nämlich im Programm XCA absolut nicht, was ich da tue. Ich habe dort einfach so lange rumgeklickt, bis die gewünschten *.crt und *.pem Dateien rausgekommen sind. Hab auch die server.pem durch eine server.crt ersetzt, weil das in GwenDragons Beispielkonfig auch eine *.crt Datei ist.
10 print "Hallo"
20 goto 10

View full thread Zertifikat für eigenen Webserver