Thread ca. 1200 PDF-Dateien auslesen und bestimmte Daten in eine CSV-Datei speichern (20 answers)
Opened by Thyrius at 2014-07-15 21:55

Thyrius
 2014-07-17 16:31
#176489 #176489
User since
2013-01-23
42 articles
BenutzerIn

user image
2014-07-17T13:41:43 Raubtier
Nach dem open:

Code (perl): (dl )
1
2
3
4
5
6
7
# 14 Zeilen ├╝berspringen
scalar <$INH> for 1..14;
while (my $line = <$INH>) {
    # Ende, wenn Zeile mit Telefon gefunden
    last if $line =~ /^Telefon:/;
    print $line;
}


ok, ich hatte es erst garnicht wahrgenommen, weil es so schnell in der Konsole vorbei flog:

Es geht nat├╝rlich, aber er schreibt mir diese Werte nicht ins adressen.csv-file, sondern nur auf dem monitor.
interessant ist, dass er mir immer die zweite zeile nach der "Telefon-Zeile" in die datei schreibt.

Frage:

wenn ich perl sage, dass die daten in einer bestimmten reihenfolge kommen, kann ich die daten dann semikolon-separiert ausgeben, so, wie ich es im vorherigen threat beschrieben hatte?
Alter Mann ist kein D-Zug... :D

View full thread ca. 1200 PDF-Dateien auslesen und bestimmte Daten in eine CSV-Datei speichern