Thread Munin: Plugin loadtime (9 answers)
Opened by GwenDragon at 2010-06-15 20:25

jan
 2014-09-29 20:45
#177577 #177577
User since
2003-08-04
2536 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
2010-06-15T18:34:15 pq
in battie schreibe ich selber ein logfile, was die laufzeit eines requests misst (das ist dann allerdings nur die zeit im handler und nicht, wie lange es zum client braucht). daraus habe ich auch ein munin-plugin gemacht.


Das könntest Du übrigens auch in nginx machen, als $request_time und $upstream_response_time.
Ich habe inzwischen fast überall Nginx davor als Reverse Proxy, ob's nun ein hypnotoad ist oder ein Varnish-Cache oder nur'n Apache. Außer (manchen) statischen Dateien wird alles nach hinten durchgereicht. Hat auch den Vorteil, dass 100 User mit Keepalive nicht gleich deinen Apache lahmlegen, weil in den meisten Szenarien für jeden ein Child erforderlich ist, sondern nginx die keep-alives nach hinten managt und nach vorne, aber getrennt von einander.

View full thread Munin: Plugin loadtime