Thread TCP stealth für Windows (11 answers)
Opened by bianca at 2014-10-09 19:46

GwenDragon
 2014-10-09 20:28
#177734 #177734
User since
2005-01-17
14531 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Nein, Stealth ist bei Windows ein Werbewort. Es bezeichnete nur die Möglichkeit interne Geräte/Systeme mittels Firewall zu verstcken.

Das TCP Stealth der TU München ist was ganz anderes.


Wieviel Ahnung hast du von Windows, Servern und Sicherheit? Ehrer wenig, oder?
2014-10-09T17:46:19 bianca
Es geht mir um den Fall, dass man einen Windows PC im Heimnetz ins Internet als Server freigeben würde und für diesen die maximale Sicherheit einstellen möchte.
nein, das tust du nicht! Kein WIndows-PC als Server!
Wenn es ein Linux-Server wäre, dann eher, aber Windows ist ziemlich löchrig, da borhst du nur ein Loch in deine Infrastruktur.

Was willst du genau erreichen/machen?
Last edited: 2014-10-09 20:33:31 +0200 (CEST)
die Drachin, Gwendolyn


Unterschiedliche Perl-Versionen auf Windows (fast wie perlbrew) • Meine Perl-Artikel

View full thread TCP stealth für Windows