Thread Zugang zum Array verzweifelt gesucht (16 answers)
Opened by Perlentaucher at 2015-03-09 11:07

rosti
 2015-03-09 14:24
#180077 #180077
User since
2011-03-19
2725 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
Quote
Aaaargh! Wer programmiert bloss so was...


Das frage ich mich auch, angesichts dieser ungeschickt aufgebauten Datenstruktur. Mit Referenzen umgehen können, ja, schön und gut, aber genau dieselben Daten lassen sich auch ohne Datenverlust in EINEM Hash-Of-Hashes unterbringen. Zweckmäßig heißt: Die Datenstruktur wird flacher. Wir haben zyklische Daten, die könnten über einen Zeitstempel als Entity laufen. Sowas lässt sich dann wesentlich einfacher verarbeiten (z.B. die Trennung von Basisdaten und Messwerten/Zyklen).

Und selbstverständlich lässt sich auch ein HashOfHashes per JSON übertragen.


Schöne Grüße.

Vorschlag (Eine Messung am Tag, falls mehrere Messung am Tag nehmen wir den Zeitstempel als Key):

Code (perl): (dl )
1
2
3
4
5
$hunt = {
  properties => {},
  Mo => {},
  Di => {},
};

Last edited: 2015-03-09 14:32:05 +0100 (CET)

View full thread Zugang zum Array verzweifelt gesucht