Thread Strawberry Perl: Modul mit cpan hinzufügen (9 answers)
Opened by GUIfreund at 2015-06-15 13:15

GUIfreund
 2015-06-15 16:42
#181339 #181339
User since
2011-08-08
559 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
2015-06-15T11:53:35 GwenDragon
Gerade getestet mit Strawberry-Perl 5.20.2.1 32bit Zip-Edition

Die Warnungen bezüglich cp1252 bekomme ich auch.

Bei mir läuft aber notest install WWW::Mechanize durch:

Vielen Dank für deine Mühe. Ist deine Strawberry-Inst. ebenfalls mit Schreibschutz versehen? Es könnte doch noch einen Unterschied machen, ob man nach C: oder E: installiert. Ich probier's mal aus.
2015-06-15T11:53:35 GwenDragon
Bezüglich der Blockade tippe ich auf Virenscanner oder laufendes Perl (du hattest ja cpan mit Ctrl C abgebrochen, und Windows beendet solche Prozesse nicht korrekt), das noch die Datei sperrt.
Schau mal in den Taskmanager, ob da verwaiste cmd.exe oder perl.exe sind.

Beim Neustart nach Abbruch wurde gemeldet, dass da noch eine Lock-Datei existiert. Ist ja kein Wunder. Ich habe dem Löschen zugestimmt, danach ging's normal weiter. Verwaiste cmd.exe oder perl.exe gibt es nicht, und der Virenscanner hat auch nichts gemeldet.
Gruß
GUIfreund

View full thread Strawberry Perl: Modul mit cpan hinzufügen