Thread YAPC::EU 2-4 Sept. Granada (30 answers)
Opened by lichtkind at 2015-08-30 21:35

lichtkind
 2015-09-13 01:41
#182180 #182180
User since
2004-03-22
5679 articles
ModeratorIn + EditorIn
[Homepage]
user image
nachtrag. denn hinterher ist man immer schlauer:

am Tag danach gabs noch kleinen hackathon, in einem kleinen hörsall, ausgestattet mit big-sister-gemütlichkeit. ich war nur kurz da, hab meine folien ausgebessert und nochmal alle 5 halbwegs ansehbaren Perl 6 vorträge von mir konvertiert und hochgeladen, bin aber grad noch dabei einige sehr stark nachzubessern, nicht nur weil sich wie erwähnt was bei den Perl 6-Listen geändert hat. Dort traf ich auch alte Bekannte die auch sachen übersetzen, war interessant aber die meiste Zeit war ich unterwegs.

Wesentlich ergiebiger war der Tag darauf weil ich da DIE touri-Tour absolvierte die Alhambra, die Ganze (Festung, Generalife, inklusive dem reich reliefartig verzeirtem Nasridenpalast). (Das ist der Teil den man zur vorgeschriebenen Stunde besucht.) Allein das in der Landschaft überall um Dich wasser fließt verprüht heute noch etwas das Gefühl des Luxus auf den die Anlage ausgelegt war. Ansonst war Nebensaison und Karten gabs entgegen früherer Behauptungen ständig. Ich kam um 9 und es standen 3 Leute vor mir, in Hauptsaison ist aber schon um 8 besser.

Sah auch am nächsten Tag noch Cordoba, mit der bekannten großen Mosche (rotweiss gestreifte Bögen - steht in jedem Geschichtsbuch), Römerbrücke, etc. Die Stadt wirkt noch etwas älter, aber Granada gefiel mir trotzdem besser. Nich nur weil es mehr verwinkelte Gassen hat, teilweise an Berghängen Haken schlagen und mit Kieselstein geplastert sind und Cordoba wesentlich mehr Ecken (im Zentrum) hat die eindeutig modern sind. Granada hat mehr Universitäten, auch leider mehr Touri-zirkus aber auch mehr charme. Irgendwann lernt man auch die besseren Biersorten, pflückt sich nen reifen Granatapfel vom Baum, lernt unglaublich liebe Spanier kennen und einen Blick in die Gesellschaft, aber leben will ich da trotzdem nicht, nicht nur weil das leben dort etwas rauher ist (weniger Geld allgemein und man sieht das Afrika nah ist).

Denn ich glaub ohne die ganzen bekannten Gesichter und solche Freuden der YAPC hätte ich den Ort nochmal anders wahrgenommen. Mehr als empfehlen zu solchen Veranstalungen zu kommen kann ich letztlich nicht da ich natürlich nicht mit allen kann aber doch sehr viel Herzlichkeit und Offenheit dabei ist und wir das auf alle Fälle pflegen sollten.
Last edited: 2015-09-13 01:46:08 +0200 (CEST)
Wiki:Tutorien in der Wiki, mein zeug:
kephra, baumhaus, garten, gezwitscher

Es beginnt immer mit einer Entscheidung.

View full thread YAPC::EU 2-4 Sept. Granada