Thread CGI Alternative (6 answers)
Opened by janus at 2016-02-19 13:34

pq
 2016-02-20 13:43
#183945 #183945
User since
2003-08-04
12186 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Guest janus
Leute, kümmert Euch um Perl.

Viele in diesem Forum kümmern sich in ihrer Freizeit, und wenn es die Arbeitgeberin möglich macht, auch im Job um Perl.
Durch Workshop-Orga, durch Schreiben von Modulen und Tools, durch Schreiben von Patches (neudeutsch: pull requests). Durch Diskutieren und das Stellen der richtigen Fragen.
Schau dir an, was auf github los ist. Es war nie einfacher, sich zu beteiligen. Und es macht Spass!
In fast jeder Bewerbung findet sich heute ein Link aufs github-Profil. Und ja, die "Entscheider" schauen sich das tatsächlich an.

Nutze deine Ideen, indem du damit auf andere zugehst. Wenn deine Ideen nicht angenommen werden, liegt das nicht an deiner Person, sondern evtl. schlicht daran, dass sie nicht verstanden werden. Da ist es an dir, das zu ändern und die Leute da abzuholen, wo sie sich befinden. Fragen und konstruktive Kritik ernstzunehmen.

Den meisten Leuten, die an Projekten zusammenarbeiten, ist es egal, ob die andere Person Männlein, Weiblein, Trans ist; in Europa, Afrika oder der Antarktis lebt; ein Grünschnabel oder ein alter Sack ist; an einen Propheten oder an das Fliegende Spaghettimonster glaubt. Die einzigen Hindernisse sind evtl. Sprache und Zeitzonen.

Ja, es gibt auch voreingenommene Leute. Es gibt Streit, das ist unvermeidlich. Manchmal wirds leider persönlich. Gerade darum brauchen wir mehr Leute, die sich konstruktiv einbringen und nicht nur ihr eigenes Ding machen und erwarten, dass alle das von alleine toll finden.
Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live. -- Damian Conway in "Perl Best Practices"
lesen: Wiki:Wie frage ich & perlintro Wiki:brian's Leitfaden für jedes Perl-Problem

View full thread CGI Alternative