Thread Probleme bei grafischer Darstellung des Icons (2 answers)
Opened by YAPD at 2016-03-13 16:08

YAPD
 2016-03-13 16:08
#184140 #184140
User since
2015-09-20
146 articles
BenutzerIn

user image
Hallo Zusammen,

ich habe zur Zeit folgendes Problem, bei dem ich nicht weiter weiss :

Ich habe ein Fenster , wie z. B. :

Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
my $Fehler_Verarbeitung_Fenster = Win32::GUI::Window -> new( -name        => 'Fehler_Verarbeitung' ,                                   
-text => '' ,
-menu => 0 ,
-width => 200 ,
-height => 200 ,
-helpbox => 1 ,
-maximizebox => 0 ,
-minimizebox => 0 ,
-resizable => 0 ,

);

my $icon = new Win32::GUI::Icon( 'test.ico' ); # Erstellung des Icons
$Fehler_Verarbeitung_Fenster -> SetIcon( $icon ); # Setzen des Icons


Das funktioniert zwar, allerdings bin ich von der grafischen Darstellung nicht begeistert. In der Taskleiste bzw. in der Anwendung oben links sieht das Symbol gut aus. Wechsele ich in Windows z. B. den Task mit STRG + Tab ist das dort auftauchende Symbol total verpixelt.

Ich habe bereits ein reguläres Symbol einer anderen Anwendung genommen, das sehr gut von der Qualität ist. Auch dieses Symbol ist total verpixelt, wenn ich es in meine Anwendung integriere.

Gibt es eine Möglichkeit, 2 verschiedene Symbole zu setzen bzw. die Qualität anzupassen ?

Vielen Dank im Voraus & Viele Grüße
YAPD
Last edited: 2016-03-13 16:09:37 +0100 (CET)
Yet Another Perl Developer

View full thread Probleme bei grafischer Darstellung des Icons