Thread Daten auslesen und mit Hash in andere Datei eintragen lassen (14 answers)
Opened by J0ke at 2016-04-14 10:27

clms
 2016-04-14 17:34
#184452 #184452
User since
2010-08-29
373 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
2016-04-14T14:47:26 J0ke
Quote
Gegenvorschlag:
Code (perl): (dl )
1
2
open (my $DATEI, "<", $druck) or die "Datei konnte nicht geoeffnet werden: $!";
while (my $line = <$DATEI>) {

Wenn ich dort kein Zeichen hinschreibe (also kein </>) dann ist doch von Grund auf eh nur die Lese-Berechtigung "eingeschaltet" oder nicht?

Wenn Du da kein Zeichen hinschreibst, hast Du die 2-Argument-Variante open(my $datei, $druck). Da hängt es dann ganz vom Inhalt von $druck ab, was passiert. Wenn das nur ein Filename ist, wird die Datei in der Tat nur lesend geöffnet. Bei anderem Inhalt kannst Du aber auch die Datei schreibend öffen - oder Shell-Kommandos ausführen und z.B. Deine Festplatte formatieren.

View full thread Daten auslesen und mit Hash in andere Datei eintragen lassen