Thread Linux anonymisierer (35 answers)
Opened by sd911 at 2016-09-19 08:10

Raubtier
 2016-09-19 11:20
#185392 #185392
User since
2012-05-04
1018 articles
BenutzerIn

user image
Wenn die Spaltenbreite fix ist, kannst du einfach mit substr arbeiten. Ich habe im folgenden Beispiel einfach mal den Vornamen durch ! und den Nachnamen durch * ersetzt:

Code (perl): (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
use 5.14.0;
my $muster = "Hier langer Vorname                             50#Hier der 50er Nachname                            #";
say "Vorname: ", substr($muster, 0, 50);
say "Nachname: ", substr($muster, 51, 50);

say "Zeile vorher:  ", $muster;
substr($muster, 0, 50) = "!" x 50;
substr($muster, 51, 50) = "*" x 50;
say "Zeile nachher: ", $muster;

View full thread Linux anonymisierer