Thread Programme unter Strawberry kompilieren (5 answers)
Opened by Max_Perlbeginner at 2017-02-20 21:12

GwenDragon
 2017-02-21 22:43
#186145 #186145
User since
2005-01-17
14533 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Wieso T: ist keine Option? Du weißt doch wohl was ein Laufwerksbezeichner ist, oder? T: ist Laufwerk T:. Wo du nun deine Tk und Tcl-Quelldateien reingewofen hast weiß ich doch nicht.

Eigentlich kopiert man nicht wild irgendwelche Dateien in das Verzeichnis C:\Strawberry\..., nur damit irgendwas besser gefunden wird. Man setzt die PATH und LIB sowie INLCUDE.
Und diese kann man ja als Umgebungsvariablen setzen. So wie ich vorher schrieb.
Last edited: 2017-02-22 09:43:11 +0100 (CET)
die Drachin, Gwendolyn


Unterschiedliche Perl-Versionen auf Windows (fast wie perlbrew) • Meine Perl-Artikel

View full thread Programme unter Strawberry kompilieren