Thread Modul WWW::Selenium und Xvfb (2 answers)
Opened by Gustl at 2017-05-03 20:58

Gustl
 2017-05-03 20:58
#186468 #186468
User since
2011-01-27
434 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
Hallo,

ich möchte mit Selenium eine Webseite aufrufen. Dann simulieren einen button zu drücken, dieser button fürt eine js-function aus, dann den content ausgeben.

Leider schaffe ich es auf meinen Raspberry pi nicht.

Folgender Perl-Code:
Code (perl): (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
my $sel = WWW::Selenium->new( host => "localhost",
                                  port => 4444,
                                  browser => "*iexplore",
                                  browser_url => "http://www.google.com",
                                );
$sel->start;
$sel->open("http://www.google.com");
$sel->wait_for_page_to_load(5000);
print $sel->get_title;
$sel->stop;


Xvfb habe ich installiert und führe es im Hintergrund aus.
Folgende Consolenausgabe:
Code: (dl )
1
2
3
4
5
root@mainrasp:/var/www/scheduler# Xvfb :99 -port 4444 &
[3] 8514
root@mainrasp:/var/www/scheduler# perl 18_tsv_anpfiff.pl
Error requesting http://localhost:4444/selenium-server/driver/:
500 Can't connect to localhost:4444


Habe auch versucht die URL aufzurufen:
Code: (dl )
1
2
3
4
http://localhost:4444/selenium-server/driver/
http://localhost:4444
http://192.168.178.47:4444/selenium-server/driver/
http://192.168.178.47:4444


Meldung vom Windows Browser: Diese Website ist nicht erreichbar

Kann mir wer helfen? Was fehlt hier noch damit das geht?

Danke schon mal.

Gruß,
Gustl
Last edited: 2017-05-05 13:04:18 +0200 (CEST)

View full thread Modul WWW::Selenium und Xvfb