Thread Ganz einfaches Skript zum anzeigen der Linux-Umgebungsvariablen (24 answers)
Opened by peterstu at 2017-05-01 15:18

Muffi
 2017-12-06 08:22
#187680 #187680
User since
2012-07-18
1465 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Weil "values" ein Array zur├╝ckliefert und das hat keine keys.

Wenn man Klammern drumrumschreibt siehts so aus, vielleicht wird's dann klarer:
print sort(keys(values(%ENV)));

Du brauchst schon sowas wie ne Schleife.

Oder wie in Perl6 (glaub ich) so einen zip-Operator.
1 + 1 = 10

View full thread Ganz einfaches Skript zum anzeigen der Linux-Umgebungsvariablen