Thread Bei heise.de - Artikel zu Perls 30. Geburtstag (52 answers)
Opened by Linuxer at 2017-12-18 12:42

rosti
 2017-12-19 11:17
#187782 #187782
User since
2011-03-19
3306 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
Ich kann mit z.B. sehr gut vorstellen, daß ein Redakteur gar nicht mit dem Browser arbeiten will. Sondern einfach mit dem Texteditor eine Seite erstellt und mit einem bestimmten Shortcut z.B. [Strg][3] publiziert.

Das ist meine Vorstellung von CMS und die praktiziere ich seit 20 Jahren. Das lokale Erstellen/Editieren der text/html-Inhalte in Dateien hat den Vorteil, daß gleichermaßen ein lokales Backup entsteht -- im Gegensatz zu Verfahren wo Inhalte auf dem Server erstellt werden.

Und auch bein Upload von Images nutze ich mittlerweile HTTP weil neue Features das Scalieren der Bilder gleich im Browser erlauben und Uploads mit Ajax einen Komfort bieten den es vorher nicht gab. Hierzu gibt es jede Menge Demos: http://rolfrost.de/upload

Und alles ist in Perl ;)

View full thread Bei heise.de - Artikel zu Perls 30. Geburtstag