Thread Bei heise.de - Artikel zu Perls 30. Geburtstag (52 answers)
Opened by Linuxer at 2017-12-18 12:42

Max_Perlbeginner
 2017-12-20 20:48
#187829 #187829
User since
2016-04-04
107 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
PHP hat natürlich einen großen Vorteil. Die Installation ist meistens ein Klacks, weil alle auch Endverbraucher Hoster das out-of-the-box unterstützen. Man kopiert das PHP CMS auf seinen Webspace und alles funktioniert ohne größere Probleme.

Wenn man dagegen eine Perl Web-Anwendung betreiben will, dann muss man den Webserver quasi selbst einrichten, was sicher viele Anwender abschreckt. Gut, CGI wird von vielen Herstellern auch von Haus aus unterstützt, aber da ist die Geschwindigkeit natürlich etwas begrenzt.

PS.: Ich programmier übrigens gerade ein Perl CMS. Anwenderfreundlich wird es auf jeden Fall, aber wahrscheinlich wird der Code Wordpress-Style :-D Spaß beiseite, ich freu mich, wenn ich es Euch irgendwann vorstellen kann, aber das wird sicher noch einige Zeit dauern...

View full thread Bei heise.de - Artikel zu Perls 30. Geburtstag