Thread decode_json Umlautproblem (3 answers)
Opened by Gustl at 2019-09-29 10:49

haj
 2019-09-29 11:19
#190576 #190576
User since
2015-01-07
532 articles
BenutzerIn

user image
MySQL und UTF-8... da können viele ein Lied singen, auch diese Forums-Software :) Ich nutze selbst kein MySQL, somit ist folgendes alles "aus zweiter Hand":

Der MySQL-Datenbank muss man mitteilen, dass UTF-8 ankommt und als UTF-8 gespeichert werden soll. Du schreibst nicht, ob und was Du dazu gemacht hast, deswegen hier in Kürze:

  • DBD::MySQL kennt einen DBH-Parameter mysql_enable_utf8 oder, noch besser, mysql_enable_utf8mb4, letzteres leider erst ab MySQL Version 5.5. Das, was bei MySQL "utf8" heißt, unterstützt nur 3-Byte-Characters, Umlaute oder Eurozeichen funktionieren also, Emojis nicht.
    Code (perl): (dl )
    $dbh->{mysql_enable_utf8mb4} = 1;
  • Der Datenbank muss, entweder als globale Konfiguration oder pro Tabelle oder gar pro Spalte, angegeben werden, dass die Datenbank UTF-8 abspeichert. Siehe "Kurzanleitung für Eilige" aus dem SelfHTML-Wiki.

View full thread decode_json Umlautproblem