Thread [Test*::*] Tests in vordefinierten Reihenfolge ausführen (4 answers)
Opened by xiconfjs at 2020-01-15 09:36

Muffi
 2020-01-15 13:09
#191125 #191125
User since
2012-07-18
1464 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Als Tip:

Wenn das nicht UUUUUUNBEDINGT sein muss: Nicht machen! Egal obs prinzipiell ginge oder nicht.
Wenn du das machen willst ist das zu 99% der falsche Weg.

Tests sollen ja gerade unabhängig voneinander gekapselt laufen und jeweils nur ihren eigenen kleinen Bereich testen. Des weiteren dürfen sie keine Daten ändern, die zu andren Tests laufen. Du verlierst ja dadurch jegliche Transparenz und Testbarkeit.
Wenn du für einen Test was vorbereiten musst, dann schreib eine allgemeine Funktion setup_irgendwas() und ruf die ggf. von mehreren Tests auf.

[EDIT] Oder vielleicht zum besseren Verständnis:
Stell dir vor, du willst eine elektronische Schaltung testen. Und du misst die Spannung an Punkt1 => Passt. Danach misst du die Spannung an Punkt2 => Passt.
Wenn du aber die Spannung an Punkt2 misst ohne vorher Punkt1 gemessen zu haben ist sie falsch.
Da würdest du doch davor stehen und erstmal "hä?" sagen.
Und genauso musst du das mit Programmtests sehen.
Last edited: 2020-01-15 13:31:58 +0100 (CET)
1 + 1 = 10

View full thread [Test*::*] Tests in vordefinierten Reihenfolge ausführen