Thread Array of Hashes aus Datei anlegen (53 answers)
Opened by Flips87 at 2020-02-04 11:19

Raubtier
 2020-02-06 18:26
#191330 #191330
User since
2012-05-04
1075 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Jetzt habe ich nur noch einen Mini-Kommentar.
Und zwar gehe ich normalerweise beim Ablick einer Variablen $i davon aus, dass es sich um eine ganze Zahl handelt, wahrscheinlich sogar um einen Index.

Ich würde $i nicht in einer Loop verwenden, wenn $i die WERTE des Arrays annimmt, sondern nur, wenn $i den Index annimmt. Natürlich ist eine Loop ohne Index schöner als eine mit. Daher rate ich hier jetzt nicht, $i als Index einzuführen, sondern einfach einen anderen Namen zu nehmen. Da @splitted Wörter enthält, würde ich dein $i in $word umbenennen.

Ach so: und meine Kommentare solltest du natürlich nur als Anstöße / Ideen ansehen. Meine Meinung ist hier teilweise stark, aber wird natürlich nicht von jedem geteilt bzw. ist nicht die universelle Wahrheit. Ich wollte nur begründet haben, warum ich denke, was ich denke, falls das etwas zu stark rüberkam. Gegen dein $hash{$i} += 1; habe ich zum Beispiel nichts einzuwenden, wenn du das dem ++ vorziehst.

View full thread Array of Hashes aus Datei anlegen