Thread CPAN -e shell auf shared Hosting einrichten (29 answers)
Opened by bianca at 2020-02-04 22:07

bianca
 2020-02-17 08:19
#191385 #191385
User since
2009-09-13
6576 articles
BenutzerIn

user image
Hi haj!

Glaube wir haben eine Etappe geschafft.
Das perl -I/home/sites/abc/perl5/lib/perl5 -Mlocal::lib klappt jetzt direkt nach dem Login ohne weiteres. Interessant finde ich, dass es komplett ohne .bashrc geht. Habe die zum Test gelöscht, mich per PuTTY neu eingeloggt und klappt trotzdem. Muss ich das verstehen? Gibt es dafür einen Cache oder woran liegt das?

Aber wie rufe ich jetzt das CPAN-Installationsterminal auf? Mit perl -MCPAN -Mlocal::lib -e shell kommt nach wie vor
Quote
Can't locate local/lib.pm in @INC...
und zwar mit und ohne .bashrc. Ist das wieder das falsche Kommando?

Danke erneut
10 print "Hallo"
20 goto 10

View full thread CPAN -e shell auf shared Hosting einrichten