Thread Crypt::LE und Fehler 'No Key ID in JWS header' (15 answers)
Opened by bianca at 2021-08-06 11:41

Linuxer
 2021-08-08 20:57
#193516 #193516
User since
2006-01-27
3745 articles
HausmeisterIn

user image
Also ich kann das Problem nicht nachvollziehen.

Ich hatte mir ja im Rahmen der letzten Probleme selber Crypt::LE installiert und meinen kleinen Server auf Let's Encrypt umgestellt. Das hat damals problemlos geklappt. Und jetzt drohte das Zertifikat abzulaufen, also habe ich es wieder mit Crypt::LE aktualisiert. Wieder ohne Probleme.

Ich habe mir ein Skript erstellt, in das ich le.pl eingebettet habe.
Effektiv nutze ich darin diesen Aufruf des le.pl:

Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
# Crypt::LE provides le.pl                                                      
le.pl $MAKE_IT_LIVE \
--generate-missing \
--key account.key \
--csr domain.csr \
--csr-key domain.key \
--crt domain.crt \
--domains "$DOMAINS" \
--path "$CHALLENGE_DIR"


Danach werden die Zertifikats-Dateien an die korrekten Orte kopiert.

Meine Suchen ergaben Hinweise, dass dieses Problem damit zusammen hängen kann, dass noch V1-Zertifikate im entsprechenden Ordner vorhanden sind.

Nach den Hinweisen kann es gut sein, dass mein Start im Mai schon mit V2 begonnen hat und mich daher kein Wechsel von V1 nach V2 getroffen hat.

Ein Versuch wäre, die alten V1-Zertifikate zur Seite zu schieben (also in meinem Beispiel die Dateien domain.*) und den Aufruf nochmal neu zu machen und die Zertifikate neu generieren zu lassen.

edit: Letzte Aussage etwas präzisiert.
Last edited: 2021-08-09 14:14:46 +0200 (CEST)
meine Beiträge: I.d.R. alle Angaben ohne Gewähr und auf Linux abgestimmt!
Die Sprache heisst Perl, nicht PERL. - Bitte Crossposts als solche kenntlich machen!

View full thread Crypt::LE und Fehler 'No Key ID in JWS header'