Thread Datei einlesen und Zeile in anderer Datei suchen (6 answers)
Opened by bora99 at 2021-09-13 16:56

haj
 2021-09-16 15:23
#193576 #193576
User since
2015-01-07
375 articles
BenutzerIn

user image
2021-09-16T12:30:31 bora99
Wenn ich das open  in der while-Schleife weglasse, wie
Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
while( my $line_r = <RFH> )
{

# open( SFH, $TestFile_Search);
while( my $line_s = <SFH> )
{


dann wird nur ein Ergebnis erzielt (sollte mehrere Ergebnisse sein)

Klar, das ist so. Bei jedem neuen open fängst du von vorne an, aber es ist eben immer noch jedesmal ein neuer open.

Deswegen habe ich den Inhalt der Datei in meinem Codebeispiel in ein Array eingelesen, die kann man beliebig oft verwenden. Entweder in ein Pattern aufbauen (wie in meinem Beispiel) oder ähnlich Deiner Struktur:
Code (perl): (dl )
1
2
3
4
while( my $line_r = <RFH> )
   {
   for my $line_s (@search) {
      {

2021-09-16T12:30:31 bora99
Zur Frage : Bist Du vielleicht auf RedHat?

SUSE Linux Enterprise Server 12 SP5 ( Perl Version Standard mit SP5 ) ...
Module müssen "andere" installieren ...

Ich habe leider keine Ahnung, wie man rausfindet, in welchem SUSE-Package autodie mit drin ist.... aber wenn Du eh' nicht selbst installieren kannst, kannst Du vielleicht die fragen, die installieren können. Gelegentlich lesen hier auch SUSE-Kenner mit, vielleicht passt ja einer auf?

Wenn Du keine Root-Rechte hast, aber "richtig" Perl machen willst, dann ist vielleicht Perlbrew für Dich eine Option. Da findet alles in Deinem Home-Verzeichnis (oder allgemein: In einem Verzeichnis, auf das Du Schreibrechte hast) statt, und Du brauchst trotzdem eine Entwicklungsumgebung (Compiler, make, ...) Der Nachteil: Du kannst dann nicht nur alles selber machen, Du musst Dich um die Installation und gegebenenfalls Aktualisierung Deiner Module selber kümmern. Und es klemmt weiterhin bei Perl-Modulen, die "nur" die Perl-Interfaces zu anderen Bibliotheken (z.B. libxml2) bieten, falls diese Bibliotheken (samt Headern) nicht installiert sind.

View full thread Datei einlesen und Zeile in anderer Datei suchen