Thread Kann man den (Terminal) Prompt Text vorgeben? (9 answers)
Opened by Tom at 2021-09-22 15:03

hlubenow
 2021-09-22 16:53
#193583 #193583
User since
2009-02-22
827 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Guest Tom
gibt es in Perl eine Möglichkeit dass man bei einer Eingabe via Terminal den Text, der eingegeben werden soll, bearbeitbar vorschlägt ?

Aus einem meiner Lieblingsromane, "Douglas Adams - 'Dirk Gently's Holistische Detektei'" (paßt irgendwie gerade, finde ich :) ):
Quote
Der Lehrstuhl wurde von König Georg III. gegründet, der sich mit der Chronologie beschäftigt hat. Georg III stellte die Fragen: "Gibt es irgendeinen Grund dafür, warum eine Sache NACH der anderen passiert?","Gibt es eine Möglichkeit, das aufzuhalten?" Da alle Professoren des Lehrstuhls gleich auf die Anworten Ja - Nein - Vielleicht kamen, war der Rest der Aufgabe leicht zu erfüllen.

Also, das ist schlimmes Hacking, aber das geht - vielleicht:
Code (perl): (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
#!/usr/bin/perl

use warnings;
use strict;

use X11::GUITest qw(SendKeys);
use English;

$OUTPUT_AUTOFLUSH = 1;
print "Please enter something: ";
SendKeys("Default entry");
my $input = <STDIN>;
$OUTPUT_AUTOFLUSH = 0;
chomp($input);

print "\nYour input was: '$input'.\n\n";

Irgendwann wurde für mich zu einer Regel: "Immer, wenn Du SendKeys verwenden willst, bist Du auf dem Holzweg." Denn meist gibt es eine andere und bessere Lösung. Aber diese Situation könnte eine Ausnahme sein.

Aber setz' das bitte bloß nicht in Skripten zur Veröffentlichung oder in Produktivskripten ein.
Last edited: 2021-09-22 16:57:30 +0200 (CEST)

View full thread Kann man den (Terminal) Prompt Text vorgeben?