Thread Experimental push on scalar is now forbidden (21 answers)
Opened by hlubenow at 2023-08-20 16:35

hlubenow
 2023-08-22 18:55
#195294 #195294
User since
2009-02-22
875 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Nicht schlecht, aber ich würde die Arrays gern im Standard-Datentyp belassen, und nicht extra einen eigenen dafür bauen. Ich bleibe also lieber bei:
Code (perl): (dl )
push(@{self->{myarray}}, $value);

Sind jetzt auch nicht so viel mehr Zeichen als davor.

War halt mein Verständnisproblem. Jetzt, wo geklärt ist, daß es sich wirklich um dasjenige Array welches handelt, habe ich auch weniger Bedenken, dieses zu machen:
Code (perl): (dl )
1
2
3
for my $i (@{self->{myarray}}) {
...
}

Da hatte ich früher auch die Dereferenzierung lieber in einer Zeile davor mit einer extra Variablen gemacht.
Last edited: 2023-08-22 18:59:23 +0200 (CEST)

View full thread Experimental push on scalar is now forbidden