Thread HTML::Entities - decode_entities() erzeugt kein Unicode sondern Latin1 (40 answers)
Opened by GwenDragon at 2024-03-19 12:49

GwenDragon
 2024-03-22 09:23
#195968 #195968
User since
2005-01-17
14612 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Ich dekodiere beide ja nach UTF-8 mit Encode::decode.
Aber das
Quote
$content = decode('UTF-8',$content,Encode::FB_CROAK);

hat mich drauf gebracht, noch mal genau auf decode zu schauen.

Ich hatte früher mal
eval { $content = decode('UTF-8',$content) };
sowie
eval { $term = decode('UTF-8',$term) };
genutzt, damit bei Dekodierungsproblemen Perl keine Ausnahme wirft.

Kaum aus dem eval genommen, klappte es nicht mehr.

Dann habe ich bei dem fremden Linux-Server doch mal die Module für Encode nachgeforscht. Und siehe da, die waren mehr als 5 Jahre alt, Perl ist 5.28(!), und nicht mehr aktuell.
So ist das, wenn Perl-Legacy-Programme auf aktuellen Linux- und Windows-Testsystemen laufen und dann auf einen fremden Server portiert werden sollen.

Manche Hoster sind ziemlich schludrig bei Perl auf Webhosting. Da muss ich erst mal den Support des Hosters anfragen, dass der aktualisiert. Mal sehen, ob es dann klappt.
Last edited: 2024-03-22 10:04:07 +0100 (CET)

View full thread HTML::Entities - decode_entities() erzeugt kein Unicode sondern Latin1