Thread httpd.conf bei apche2 unter suse 9.3 ganz anders (25 answers)
Opened by Froschpopo at 2005-11-03 10:48

Froschpopo
 2005-11-08 23:14
#31221 #31221
User since
2003-08-15
2653 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
achso, dieses handle-routine ist dann wahrscheinlich auch dieser httpd2-prefork-prozess, wenn ich das richtig verstehe?

Aber wenn ich mit "our" eine variable in meinem script, außerhalb einer sub deklariere weil ich den wert in jeder sub verwenden möchte, dann müsste die doch im ModPerl-Handler in der von dir benannten "handler()" local definiert sein...
also dann sowas wie: $handler::variable

oder?

Ich hab nämlich variablen, die brauche ich im gesamten script.\n\n

<!--EDIT|Froschpopo|1131484573-->

View full thread httpd.conf bei apche2 unter suse 9.3 ganz anders