Font
[thread]3364[/thread]

access denied: über Perl eine MySQL DB auf Win XP anspr



<< >> 3 entries, 1 page
root
 2003-10-21 20:37
#35611 #35611
User since
2003-08-15
120 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Ich hab mir auf meinen XP Rechner den MySQL DB Server installiert.
Perl ist eh drauf.
Ich kann die DB über meine Eingabeaufforderung (DOS) ansprechen.
einfach:
mysql
connect databasename

Ich habe auch Tabellen auf diesem Wege erzeugt.

Wenn ich nun ein Perlscript laufen lasse, dass was aus der DB lesen soll, dann sagt er "access denied for user..."
Das ist doch doof!

Ich habe den user aus der my.ini genommen.
Wie ist denn der host? Habe "localhost" in meiner connection in Perl.

Im DOS habe ich gar nix zur connection eingegeben.

HILFE!!!
Ronnie
 2003-10-21 22:21
#35612 #35612
User since
2003-08-14
2022 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
sieh dir mal folgendes an: http://www.mysql.de/doc/de/Access_denied.html

meine Empfehlung ist ansonst phpMyAdmin zu installieren. Das ist meist sehr hilfreich für diverse Wartungsarbeiten.
root
 2003-10-22 01:01
#35613 #35613
User since
2003-08-15
120 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
ohhhaaa!

Seit wann sprechen die da deutsch??? Fett!

Ich hab schon bei mysql.com gesucht gehabt...

Den PhPMyAdmin kenne ich. Auf meinen Servern läuft der auch. Ich wollte mir aber mal ne Testumgebung auf dem Laptop bauen. Hab den noch nicht installiert, hab mir gedacht, da kann ich die richtigen logindaten auch nicht finden - na mal sehen!

Grüße
<< >> 3 entries, 1 page



View all threads created 2003-10-21 20:37.