Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]5531[/thread]

Perl und Windows: eine ideale Loesung

Readers: 2


<< |< 1 2 >| >> 17 entries, 2 pages
renee
 2006-01-25 12:57
#47639 #47639
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
Nachdem Adam Kennedy in seinem Journal auf use.perl.org einen Meter Bier ausgelobt hat fuer denjenigen, der ein Paket schnuert mit dem man Perl unter Windows optimal betreiben kann (PPM Unterstuetzung, Compiler fuer XS-Module, etc.) hat Stephen Stenneker von Sydney.pm etwas geschaffen, das hier alle Perl-Entwickler unter Windows interessieren duerfte: Das CamelPack

http://stennie.org/camelpack/

Mein Erfahrungsbericht wird in Kuerze folgen...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
GwenDragon
 2006-01-25 13:37
#47640 #47640
User since
2005-01-17
14711 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Unter Linux & Co kein Problem.
Da gibt es STandards. Aber Windows!? Ich kann mich da erinnern, was ich an Compilationsversuchen habe laufen lassen. :(

Das Pack setzt dann voraus, dass alles mit dem gleichen Compiler kompiliert wird.
Apache + mod_perl und gcc unter Windows - das ist hakelig.
Apache kompiliert da nur mit MS C++ - wenn überhaupt richtig.

php + mod_php setzt zum Beispiel MSC voraus.

Da werden sich dann die Probleme ergeben.

Aber gespannt bin ich trotzdem, was renee beim Test erfährt..\n\n

<!--EDIT|GwenDragon|1138189712-->
Taulmarill
 2006-01-25 15:54
#47641 #47641
User since
2004-02-19
1750 articles
BenutzerIn

user image
was haltet ihr von PXPerl?
$_=unpack"B*",~pack"H*",$_ and y&1|0& |#&&print"$_\n"for@.=qw BFA2F7C39139F45F78
0A28104594444504400 0A2F107D54447DE7800 0A2110453444450500 73CF1045138445F4800 0
F3EF2044E3D17DE 8A08A0451412411 F3CF207DF41C79E 820A20451412414 83E93C4513D17D2B
renee
 2006-01-26 04:52
#47642 #47642
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
PXPerl ist ganz nett, vor allem weil man Parrot und Pugs gleich mitbekommt... Lest euch mal die Seite von Steven durch. Dort sind alle moeglichen Alternativen genannt und auch eins, zwei Saetze dazu geschrieben...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
esskar
 2006-01-26 06:06
#47643 #47643
User since
2003-08-04
7321 articles
ModeratorIn

user image
sieht echt ganz nett aus.
könnte man mal beim Kunden installieren, da dort selten nmake und cl installiert sind!
Strat
 2006-01-26 17:26
#47644 #47644
User since
2003-08-04
5246 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
ich compiliere unter Windows immer mit Ms VisualC 6, und habe bisher fast alles zum laufen bekommen.
perl -le "s::*erlco'unaty.'.dk':e,y;*kn:ai;penmic;;print"
http://www.fabiani.net/
GwenDragon
 2006-01-26 20:58
#47645 #47645
User since
2005-01-17
14711 articles
Admin1
[Homepage]
user image
[quote=Strat,26.01.2006, 16:26]ich compiliere unter Windows immer mit Ms VisualC 6, und habe bisher fast alles zum laufen bekommen.[/quote]
OT: VC6 ach ja.
Und ich Arme mit VC7 *heul*
Fast nix möglich. Wehe eine versucht PHP+Perl*Apache+mod_xyz.
Aber wie gesagt OT.
renee
 2006-01-26 23:38
#47646 #47646
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
@Strat: Hast Du es schonmal mit CPAN:Language::Prolog::Yaswi oder CPAN:Inline probiert?? Ich hatte dabei extreme Probleme (siehe auch meine Threads auf Perlmonks). Das meiste bekomme ich auch mit VC6 hin, aber eben nicht alles und ich bin in letzter Zeit immer häufiger auf Probleme gestossen...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
esskar
 2006-01-27 00:06
#47647 #47647
User since
2003-08-04
7321 articles
ModeratorIn

user image
du brauchst eben das SDK und richtige env-variablen (<- das zielt darauf, dass z.b. windows.h bei dir nicht gefunden werden konnte)
renee
 2006-01-27 00:55
#47648 #47648
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
Ja, dass ich das SDK brauche ist mir mittlerweile auch aufgefallen. Ich bin aber noch nicht dazu gekommen, mir das komplette Paket runterzuladen...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
<< |< 1 2 >| >> 17 entries, 2 pages



View all threads created 2006-01-25 12:57.