Thread GUIs in C für Windows (33 answers)
Opened by SirLant at 2003-08-11 01:50

Crian
 2003-08-11 12:46
#10800 #10800
User since
2003-08-04
5854 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Ich kann nur schwer zu MFC raten...

Ich habe früher mal ansatzweise mit rudimentäreren mitteln versucht (damals noch) X-Anwendungen zu fabrizieren, mit MFC ist zwar auch nicht alles einfach, man braucht eine gewisse Eingewöhnungszeit, aber wenn einem die vom Arbeitgeber finanziert wird ist es hinterher sehr angenehm.

Naja - war es jedenfalls damals, bevor ich Perl/Tk kennenlernte.

Nimm doch Perl / Tk ;)

Allerdings weiß ich nicht, wie es performancemäßig bei Perl/Tk aussieht, wenn man eine wirklich große Anwendung mit mehreren 100 Fenstern und tausenden Klassen und noch unzählig mehr Funktionen und Methoden hat.

Edit: Allerdings möchte ich so eine Anwendung nicht in C++ ohne die MFC schreiben müssen...\n\n

<!--EDIT|Crian|1060591662-->
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite

View full thread GUIs in C für Windows