Thread map + readdir (18 answers)
Opened by roooot at 2009-04-15 22:34

Linuxer
 2009-04-15 23:05
#120612 #120612
User since
2006-01-27
3887 articles
HausmeisterIn

user image
Find ich seltsam, ein Verzeichnis mit while() auszulesen, aber jedem, wie er's mag.

Normalerweise würd ich das so machen:

Code (perl): (dl )
my @files = readdir $DIRHANDLE;


Dann sollte ein opendir auf Erfolg geprüft werden, was Du auch nicht tust...

Auf welche Perldoc beziehst Du Dich mit Deiner Aussage?
So ganz schlüssig scheint mir das nicht...

Dann würde ich persönlich die Block Variante des map benutzen:

Code (perl): (dl )
my @array = map { $action } readdir $DIRHANDLE;


So, und zu guter Letzt:
Was willst Du denn tun? Leider hast Du Deinen Code abgeändert, während ich meine Antwort formulierte.... Daher spar ich mir erstmal weiteres. Denn der neue Code scheint gänzlich anderes tun zu sollen als der vorige...
meine Beiträge: I.d.R. alle Angaben ohne Gewähr und auf Linux abgestimmt!
Die Sprache heisst Perl, nicht PERL. - Bitte Crossposts als solche kenntlich machen!

View full thread map + readdir